Information ausblenden
Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr erfahren..
Information ausblenden
Bitte beachte unsere neue Datenschutzerklärung, welche du unter folgendem Link findest: weitere Infos.

Mad-Gamble, was nun?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von PromilleKlaus, 10 September 2020.

  1. Guten Tag,
    hier möchte ich mal meine Meinung zu den rumgehampel hier schreiben und wissen was hier jetzt Sache ist (wie viele andere). Die Userzahlen in der letzten Zeit sind ja echt unterirdisch, hab nach 1-2 Wochen gestern nachmittag noch mal geguckt und da waren weniger User on als ihr Teammitglieder (38) habt...
    Wird hier überhaupt noch was gemacht? Am Jahresanfang hieß es doch das ein SkyBlock Reset(+ Update) kommt? Da ist ja bis heute nix passiert, falls da noch was kommt, nehmt bitte diese total unfairen Erzgeneratoren raus, das ist einfach nur das reinste pay-to-win, ich meine was soll denn sowas:

    (Level 5)
    Cobblestone 1%
    Kohle Erz 1%
    Eisen Erz 2%
    Gold Erz 2%
    Emerald Erz 5%
    Diamant Erz 5%
    Redstone Erz 1%
    Lapis Erz 1%
    Redstone Block 1%
    Kohle Block 1%
    Eisen Block 10%
    Lapis Block 10%
    Gold Block 10%
    Diamant Block 20%
    Emerald Block 20%
    Quarz 10%

    Also bekomme ich, wenn ich 10 Blöcke am Cobblegen abbaue etwa 2 Smaragd und 2 Diablöcke? Das erklärt auch die /baltop. Wenn man diese Upgrades net hat ist es echt kacke an Geld zu kommen, man hat net mal ansatzweiße die Chance auf die /baltop zu kommen, außerdem sind viele Sachen im /shopgui viel zu teuer und man bekommt einfach viel zu wenig Geld. Und 11 verschiedene Ränge für SkyBlock sind doch auch komplett irrsinnig, wenn man dann wenigstens für die Preise vernünftige Rechte bekäme... Wie konnte es überhaupt soweit kommen das der Spielmodus so verschissen wurde? Und warum hat man dann nichts dran geändert? Es wurde damals doch nur ein anderer Spawn eingeführt und der /shopgui noch beschissener gemacht, mehr erwähnenswertes kam da doch net?
    Bei Creative und SkyPvP wurden doch auch schon vor Ewigkeiten Reset und Update angekündigt? Auch da hat sich nichts mehr getan. Warum?
    Und was ist eigentlich mit Skyjump? Da wird sich auch schon seit langem 0 mehr drum gekümmert.
    Und Factions ist auch schon seit Monaten in Wartung, da frage ich erst garnet was da los ist.
    Und was dann noch mit CB passieren wird bin ich auch mal gespannt. Ich und viele andere CB Spieler sind auf einen anderen Server gewechselt und werden auch nicht mehr wiederkommen, seiden hier tut sich wieder richtig was. Ich weiß auch nicht was ihr hier für Probleme mit den ganzen Plugins habt die deaktiviert wurden, auf anderen Serven funktioniert das doch auch alles?
    Kommt mir jetzt bitte nicht mit so Aussagen wie "Lasst euch überraschen, wir arbeiten da an was :)" oder ähnliches, das habe ich hier schon oft gehört. Ihr habt hier demnach keinen einzigen Spielmodus (nein damit meine ich keine Minigames) den noch groß jemand spielen will weil es heißt das überall Reset kommt. Ihr seit hier doch immer genug Admins usw. gewesen? Warum hat sich dann nicht sonderlich viel getan? Und zum Thema Admins, was war da eigentlich los? Alle bis auf @_Kally_ raus? Hab mitbekommen das es da in der Administration nicht ganz so gut lief, warum regelt man das nicht einfach, anstatt das sie alle raus gehen?
    Dann verstehe ich eine Regelung nicht. Ka ob es mittlerweile wieder geändert wurde, aber es hieß das man Kek in den Chat schreiben darf, damals mit der Begründung weil es, vor allen dingen in SkyPvP, so viele schreiben würden. Dafür habe ich kein Verständnis, was wenn plötzlich alle andauernd "Sieg Heil" oder sowas in den Chat schreiben, wird das dann irgendwann auch erlaubt??

    Ich will hiermit nicht gegen den Server "hetzen" und auch keinen "beleidigen", ich habe hier immer sehr gerne gespielt und würde es auch wieder, aber in der momentanen Situation hier habe ich natürlich keine Lust hier was zu machen. Ich würde mir wünschen das ihr hier mal rein schreibt (oder in Informationen oder sonst wo) was hier nun los ist, wie das mit den ganzen Spielmodis weiter geht und was hier generell Plan ist, bitte keine Ausreden oder um den heißen Brei rum reden und auch keine Geheimnistuerei, damit kann man User auf einem gut laufenden Server überraschen, hier macht es euren Ruf noch mehr kaputt. Wir wollen einfach nur wissen was hier (wie eben schon geschrieben) Plan ist! Und zum Schluss noch eins, wenn ihr wisst das hier des hier net mehr auf die Reihe bekommen werdet oder einfach keine Lust mehr auf den Server habt, schließt ihn einfach direkt.

    Hoffe das hier hier alles angesprochen habe was ich wollte, ansonsten schreibe ich es später nach. Ich habe gerade viel zu tun und konnte deswegen nicht ganz auf Schreibfehler und die Strukturierung achten.

    MfG Promille
     
  2. Hey @PromilleKlaus,

    ich kann deine Ansicht an die Sache gut verstehen.
    Dadurch, dass unsere Server- und Spielmodispezifischen Arbeiten teamintern sind, können wir euch nicht mehr als das sagen. Jedoch kann ich dir mitteilen, das eifrig an den Spielmodi gearbeitet wird.

    Der Rang "Admininistrator" existiert als solcher nicht mehr direkt. Die jeweiligen Bereichsleiter, wie z.B. Entwicklungsleitung, Technikerleitung usw., könnte man als Admins bezeichnen.

    Bevor ich hier jetzt aber deinen gesamten Text zitiere und dir immer und immer wieder sage, dass wir keine teaminternen Informationen herausgeben, werde ich ab hier mein Kommentar beenden.

    MfG Elias | Kxrou
     
  3. Huhu,

    schon vor Monaten habe ich gesagt, dass das Team an einer Person zerbrechen wird und so ist es auch gekommen. Mit manchen Leuten kann man nicht reden. Du kannst noch so viele Argumente bringen, aber bei einer Person prallen sie ab und haben keinen Mehrwert (erinnere dich zurück an div_124). Eine Person im Team kann seiner Arbeit nicht richtig nachgehen und diese Person ist nicht fähig etwas durchzusetzen. Viele Team-Mitglieder sind gegen diese eine Person, aber sie werden das niemals zugeben, weil sie genau wissen, wer am längeren Hebel sitzt. Das wahre Gesicht dieser Person kam schon öfter zum Vorschein und leider unternimmt Ralf dagegen nichts.

    Damals habe ich ihn gefragt, ob ich einen Posten übernehmen könnte und 90% des Teams waren dafür. Als ich dann mit Niklas, Chronix, Heddo und Ralf sprach, wurde ich belächelt, weil ich erwähnte, dass ich dieser Arbeit bereits in Metin2 nachgegangen bin. Man sagte mir, dass man Minecraft nicht mit Metin2 vergleichen kann und das kann man tatsächlich nicht. In Metin2 kann nicht jeder daher gelaufene Nerd ein Team-Mitglied werden.

    Warum die Spielmodis nicht Updates bekommen? Das ist ganz einfach beantwortet: Es fehlen fähige Team-Mitglieder. Das Problem kann man aber nicht lösen indem man Leute einstellt, die sehr lange bei Mad-Gamble sind aber quasi keine Erfahrung in diesen Gebieten haben. Die fähigste Person, was Spielmodi Anpassung/Erweiterungen angeht, war Eugen (über die letzten zwei Jahre gesehen).

    Zu guter letzt möchte ich erwähne, dass ich gerne als Team-Mitglied hier war aber leider weiß die Administration selber nicht, wohin sie wollen. Würde Ralf nur ein paar Dinge ändern und einige Positionen neu besetzen, würde die Sache komplett anders aussehen.

    Ehrlich, Ralf... Niemand braucht Leute in Führungspositionen, die A) jung sind B) kaum Erfahrung haben C) den Server schlecht geredet haben D) viele Team-Mitglieder diese Person nicht haben wollen.

    Btw. es bringt nicht so viel X Leute einzustellen und X neue Ränge einzuführen. Haltet sowas lieber einfach und vermeidet dann Schwanzvergleiche. Wenn man gewisse Sachen einfach hält, dann wird sich eine Person auch nicht auf den Rang aufgeilen.

    MfG
     
  4. Gut das du des hier rein schreibst, habe ich vergessen und du hast da sowieso mehr mitbekommen c: . Bleibt nur zu hoffen dass das hier auch jemand ernst nimmt, vor allen Dingen die Leitung.
    War ja klar (nichts gegen dich @Kxrou )
    Werden sich auch mal folgende Personen äußern?
    @MadGrover @SRT_Admin @_Kally_ und wer hier noch alles wichtig ist.
     
  5. Wer ist denn deiner Meinung nach "wichtig "?
     
  6. Natürlich seit ihr alle wichtig, ich meinte damit aber die die hier das sagen haben.
     
    calvin2122005 gefällt das.
  7. Zum beispiel?
     
  8. Ja wer hat denn hier das sagen?
     
  9. An sich die Bereichsleiter, desweiteren natürlich das gesamte Team das sich nicht mehr in der Probezeit befindet. ^^
     
  10. #10 Val0rd, 13 September 2020
    Zuletzt bearbeitet: 13 September 2020
    Hey @PromilleKlaus & CallMeMago,

    ich verstehe eure Standpunkte beide sehr gut und kann alles nachvollziehen, auch ich als langjähriger Mad-Gamble User uns als nun 3-maliges Teammitglied finde es traurig was hier passiert ist.
    Aber genau dass war meine Motivation wieder im Bereich der Technik in das Team zu kommen, um wieder aktiv Dinge zu bewirken und verändern zu können.
    Somit gab es speziell im Techniker-bereich eine Umstrukturierung, durch den Weggang der ehemaligen Techniker-Leitung, und ich kann euch versicher dass mein Team absolut fähig und reichlich Motivation hat um das Projekt Mad-Gamble wieder auf Vordermann zu bringen, allerdings können wir auch alle nicht zaubern, aber wir geben unser bestes ;).

    Auch ich bin seit 2017 älter geworden und gehe Dinge anders an, ich versuche auch meine Fehler aus der Vergangenheit wieder gut zu machen und kann euch versichern dass eure bisherige Geduld sich auszahlen wird.

    Grüße,
    Tim.
     
  11. die beste Lösung: einfach den Server dicht machen
     
    IltisAuge und cookie176 gefällt das.
  12. Hey miteinander!

    Erstmal schön geschrieben der Beitrag. Ich kann dir bei allen Punkten zustimmen, aber wie Mago schon erwähnt hat gibt es einfach keine fähigen Teammitglieder, die sich damit auskennen. Auch ich sage, dass Eugen mit Abstand der beste SkyBlock Leiter nach Oliver kommt. Als ich damals im Team war und mit Eugen zusammengearbeitet habe, habe ich selber gesehen wie Eugen sich für das Team angestrengt hat, aber die Administration ihn nicht die erweiterten Rechte gab um die meisten Vorschläge umzusetzen. Ich würde mir mal Gedanken machen und einfach mal auf Leute zugehen die auch wirklich Motivation haben und nicht Personen die zwar lange spielen, aber keine Erfahrung in diesem Bereich besitzen. Ich hoffe ihr schafft das noch mit dem Netzwerk, damit ich in Ruhe Skyblock wieder spielen kann.
    Seit Anfang des Jahres wurde uns ein Reset zu den jeweiligen Spielmodi versprochen die bis dato immernoch nicht umgesetzt werden. Da Mad-Gamble bzw die Administration schon so viele leere Versprechungen geäußert haben werde ich auch deinen Beitrag keine Beachtung schenken, da ich weiß, dass eh nichts kommen wird. Sollte aber etwas kommen, dann werde ich Mad-Gamble weiterhin unterstützen. Allerdings nur wenn da auch was kommt lieber Tim.

    Ich danke euch fürs lesen dieses Beitrages

    MFG
    ~ Moe
     
  13. Eugen einfach eine Legende, mehr kann man nicht zu diesem Vollidioten sagen. :feelsokaymen
     
    Atomkraftwerk47, Ayiina und CallMeMago gefällt das.
  14. ok also bin ich kein Idiot gut so
     
    Atomkraftwerk47 gefällt das.
  15. Dies ist auch eine der Strategien die ich versuche zu fahren, die Leute (Techniker) sollen nicht gezwungen werden etwas zu tun, sondern können sich ihren Bereich frei aussuchen, auch ich finde die Schiene besser wenn jemand einen Modi macht, den er "fühlt", jener weiß einfach viel besser was gefordert wird und wie.

    Dazu möchte/kann ich keine Stellung nehmen, daher ich selber erst wieder seit circa 2,5 Wochen im Team bin.
     
  16. Finde ich nice, dass du diesen Weg beschreiten möchtest nur wirst du keinen finden, da man einen Vertrag unterschreiben muss den die meisten die die Motivation dafür haben nicht machen werden. Zwar ist es gerechtfertigt dass man sein Netzwerk schützen, aber es für solch ein Netzwerk was kaum Spieler noch anderes besitzt dass dieser Vertrag einfach nicht notwendig ist.
     
    piiiiiiiiiiiingz und calvin2122005 gefällt das.
  17. Hat ja nichts mit unserer Arbeit zu tun, egal ob "Vertrag", in welchem es eigentlich nur um Datenschutz und Geheimhaltung geht und nicht darum jemanden zu etwas zu zwingen.
    Also wird es so sein, bzw ist es schon so dass ein Techniker dass macht was primär er sich selber aussucht und worauf er lust hast, nicht was ich von ihm verlange.

    Natürlich kann sich nicht das komplette Team um eine Sache kümmern, aber bisher haben wir eine gute Aufteilung gefunden, mit der jeder zufrieden ist.

    Mfg.
     
  18. Tim ich meine dass du ja Leute ins Team holen möchtest die dafür geeignet sind. Ist ja auch alles gut nur werden sich die meisten gegen entscheiden denn warum sollte ich bei einem Netzwerk mitmachen der kaum User hat aber einen Vertrag unterschreiben der mein komplettes Leben zerstören würde. Klar ist es zum teil meine Schuld doch dass ich durch etwas teaminternes mein Leben auf dem Kopf stellen würde, würde es keiner machen. Ich zum Beispiel war richtig motiviert als Community Manager und habe so viele Konzepte geschrieben die Ralf sogar sehr gefallen haben nur durch diese NDA musste ich halt das Team leaven. Wie gesagt die NDA ist ja sinnvoll nur für mad zur falschen Zeit gebracht worden. Damals hätte sie was gebracht heute ist sie in meinen Augen unnötig bei so wenig Spielern.
     
    piiiiiiiiiiiingz und cookie176 gefällt das.
  19. In erster Linie ist das eine ganz gute Einnahmequelle.


    Andere Frage:
    Welche Eltern unterschreiben so einen Vertrag und gehen das Risiko ein, dass ihr Kind von einem Minecraft Serverteam verarscht werden und Sie somit Gelder an die Personen abdrücken können?
     
    cookie176 und CallMeMago gefällt das.
  20. Ich will auch mal meinen Senf dazu geben,

    also als erstes ist die Position, die ein gewisses Teammitglied hat einfach unnötig. Der Typ ist einfach der größte Witz, lutscht als er noch Rekrut war und danach plötzlich King sein Vater. Mago hätte die Stelle als Teamleitung um einiges mehr verdient, da man einfach seine Motivation und sein Engagement für den Bereich gesehen hat. Wer schon mal in einem Metin2 Team war, weiß genau das dort die Arbeit nochmal um einiges schwerer ist, also hier. Dort unterhält du dich mit Leuten auf einem gewissem Niveau und führst dich als nichts besseres auf. hier ist das einfach nicht möglich. Wenn du ein Teammitglied auf Mad-Gamble bist, denkst man direkt man wäre etwas besseres und über den Spielern einzuordnen.

    Dazu gibt es zu wenige Teammitglieder, die einfach Ahnung davon haben, was sie tun. Ich habe das selber nur zu oft erlebt, wo Leuten etwas in die Hand gedrückt wurde, wovon man eigentlich keine Ahnung hatte. Nehmen wir mich als Bspw. Frischer Supporter+ und hat Creative als Projekt bekommen, um zu zeigen, was in mir steckt. Ich habe alles von Grund auf neu gemacht, den Spawn, die Features und auch alles andere. Plötzlich soll ich eine MySQL Verbindung herstellen. Was das ist? Wusste ich zu diesem Zeitpunkt auch nicht und dann kommen nur so Sachen wie, schaffst du schon, oder frag wen anders.

    Ich habe in der ganzen Zeit auf Mad-Gamble natürlich sehr viel Scheiße gebaut, aber dabei verdrängt man die ganzen guten Sachen die ich getan habe. Während das ganze Team abgestürzt ist, habe ich es zusammen gehalten. Modis wie Citybuild, Skypvp, oder Creative haben nur durch mich eine Zukunft bekommen. In allen User Rankings war ich immer der Top Moderator und noch vieles mehr. Ich habe Aufgaben übernommen, die danach auf 4 Spieler aufgeteilt werden mussten, daran sieht man wie viel ich in Mad-Gamble gesteckt habe.

    MfG

    Wie Chrissi gesagt hat, die Legende von Mad-Gamble

    PS: Ich hab das Gefühl, dass es nur diese Verträge gibt, um den Server mit den letzten Euros am leben zu halten.
     
    Raqeto, calvin2122005, FabiiiPvP und 5 anderen gefällt das.